Die erste Welle rollt

Gerade gingen die ersten Emails mit meinem Manuskriptangebot an Agenturen raus, nun bin ich gespannt.

Dabei stelle ich mir die Frage: Habe ich genug getan für meine Trümmerteilchen?

Zumindest habe ich mehr Aufwand für die Bewerbungen meines Buchprojekts betrieben, als ich jemals in eine Jobbewerbung gesteckt habe.

Das sollte reichen …

… hoffentlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s